Gemeinsam mehr bewegen
17.09.2019

Marburger Bund NRW-RLP - Hauptversammlung 2019 - Wahlen

Klares Votum für Dr. med. Hans-Albert Gehle

Kontinuität an der Verbandsspitze bei den Vorstandswahlen

Von Michael Helmkamp

Bochum. Klares Votum für Kontinuität an der Spitze des Marburger Bundes Nordrhein-Westfalen/Rheinland-Pfalz: Die Delegierten der Hauptversammlung wählten in Bochum den zwölfköpfigen Vorstand für eine zweijährige Amtszeit neu. Als 1. Vorsitzender wurde Dr. med. Hans-Albert Gehle einstimmig in seinem Amt bestätigt. Auch für Michael Krakau votierten alle Delegierten bei seiner Wahl zum 1. Stellvertretenden Vorsitzender des Marburger Bundes NRW/RLP. Ebenso vereinte Dr. med. Claus Beermann alle Stimmen bei der Wahl zum neuen 2. Stellvertretenden Vorsitzender auf sich.

Bei der Wahl der neun Beisitzer gab es folgende Ergebnisse:

Uli Feltkamp (Siegen), Daniel Fischer (Detmold), Ingo Heinze (Bonn), Dr. med. Thorsten Hornung (Bonn), Dr. med. Michael Karch (Simmern), Prof. Dr. med. Dipl.-Biol. Michael Koldehoff MHBA (Essen), Dr. med. Anja Mitrenga-Theusinger M.Sc. (Leverkusen), Stefanie Oberfeld (Münster) und Eleonore Zergiebel (Düren).

Zurück